Effexor

Venlafaxin ist ein Arzneistoff, der zur Behandlung von Depressionen und Angsterkrankungen verwendet wird.

Fast 2% der gesamten Weltbevölkerung leidet derzeit unter Depressionen. Die Mehrheit dieser Menschen kann effektiv mit einer Form von Medikamenten behandelt werden. Man sollte sein Leben nicht vertieft in Depressionen verbringen, sondern versuchen ein normales und glückliches Leben zu führen. Venlafaxin gehört zu einer neuen Generation von antidepressiven Medikamenten und verfügt über einen schnelleren Wirkungseintritt und eine bessere Erfolgsquote als die meisten anderen ähnlichen Antidepressiva auf dem Markt. Aus diesen Gründen sollte es eingenommen werden, wenn die gewöhnlichen Antidepressiva nicht helfen. Es dient der Behandlung von Depressionen, Angststörungen, Panikattacken und posttraumatische Belastungsstörung. Venlafaxin gibt Ihnen eine bessere Chance für ein glückliches Leben.

Venlafaxin ist der Wirkstoff, es wird unter folgenden Handelsnamen verkauft: Efectin (A, PL), Efexor (CH, DK, ES, FI, IT, NL, S, UK), Trevilor (CDN, F, USA), Trevilor (D) sowie zahlreiche Generika.

Bestellen Sie jetzt Venlafaxin in der zuverlässigen und günstigen Online-Apotheke Generic4All!

Kaufen Sie jetzt Trevilor online und bekämpfen Sie Ihre Depressionen. Problemlos in der Online Apotheke kaufen. Günstigste Preise online. Sicher und diskret. Kaufen Sie das Original. Vergleichen Sie die Preise, Generic4All ist am günstigsten! Keine Versandkosten zahlen. Erfahrungen mit Venlafaxin sind durchweg positiv, die Nebenwirkungen gering. Wirksamkeit bewiesen. Wirksames Antidepressivum. Glücklich werden. Bestellen Sie noch heute. Venlafaxin Test und Erfahrungen positiv! Trevilor kaufen! Ohne Rezept rezeptfrei kaufen! Venlafaxin Generikum.

Hier geht es zur Online-Apotheke!

Vorteile auf einen Blick:

  • Empfohlen für die Behandlung von Depressionen, Angstzuständen, Panikattacken und Posttraumatische Belastungsstörung (PTSD)
  • Wirksam bei der Verhinderung von Rückfällen in die Depression
  • Sehr effektiv für die Behandlung von Zwangsstörungen (OCD)
  • Arbeit schneller und hat eine bessere Erfolgsquote als andere Antidepressiva
  • Kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden

Bei der Behandlung  mit Venlafaxin kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  •     Kopfschmerzen
  •     Schläfrigkeit
  •     Schwindel
  •     Übelkeit
  •     Trockener Mund
  •     Verstopfung
  •     Appetitlosigkeit
  •     Gewichtsverlust
  •     Verschwommene Sicht
  •     Müdigkeit
  •     Nervosität
  •     Probleme mit dem Schlafen
  •     Schwitzen
  •     Gähnen

FAQ

Wie wirkt Venlafaxin?

Venlafaxin gehört zur Klasse der Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer (SNRI). Serotonin und Noradrenalin sind zwei natürliche Chemikalien im Gehirn, verantwortlich für das Senden von Nachrichten von einer Nervenzelle zur anderen. Unter normalen Umständen wird der Überschuss an Serotonin und Noradrenalin in den Gehirnzellen resorbiert, aber manchmal raten die Ebenen der beiden Chemikalien aus dem Gleichgewicht. Generic Trevilor (Venlafaxin) blockiert diese Rückresorption und gleicht die zwei Chemikalien aus, was die Linderung der Symptome der Depression als auch von Angststörungen bedeutet.

Wie lange dauert es, bis die Wirkung von Venlafaxin eintritt?

Normalerweise dauert es etwa 2-3 Wochen, bevor das Medikament die vollen Auswirkungen entfaltet.

Könnte Venlafaxin helfen, wenn andere Antidepressiva bei mir nicht wirken oder ich sie aus anderen Gründen nicht einnehmen kann?

Ja. In einer klinischen Studie wurde erwiesen, dass für fast die Hälfte aller Patienten Venlafaxin wirksamer war, als andere Antidepressiva wie Fluoxetin, Citalopram, Paroxetin etc.

Ist es sicher, Venlafaxin bei Schwangerschaft oder beim Stillen einzunehmen?

Dieses Medikament ist nicht für den Einsatz während der Schwangerschaft empfohlen. Doch Depressionen sind eine schwere Krankheit, so dass Sie vor der Einnahme dieser Medikamente Rücksprache mit Ihren Arzt halten sollten. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt, wenn Sie derzeit schwanger sind oder planen, während der Behandlung schwanger werden.
Venlafaxin geht in die Muttermilch über und kann dem Säugling schaden.

Kann ich Alkohol trinken während der Einnahme von Venlafaxin?

Bei dem Beginn der Behandlung mit Venlafaxin ist es ratsam, dass Sie ihren  Alkoholkonsum auf ein Minimum beschränken. Alkohol kann das Risiko erhöhen, dass einige unerwünschte Nebenwirkungen dieses Medikamentes eintreten.

Hier geht es zur Online-Apotheke!